CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

Die Bauprodukteverordnung Nr. 305/2011/EG verlangt die CE-Kennzeichnung von Bauprodukten nach den Anforderungen der relevanten technischen Spezifikationen (harmonisierte EN-Normen oder europäische technische Bewertungen (auf der Basis eines europäischen Bewertungsdokuments)). In Bezug auf der Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit muss der Hersteller mit einer notifizierten Zertifizierungsstelle und/oder einem notifizierten Prüflabor zusammenarbeiten.

Die Aufgaben der Systeme zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit lauten gemäß der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 568/2014 der Kommission wie folgt:

141_ALLtableau

Efectis (notifizierte Stelle: 1812) ist die notifizierte Zertifizierungsstelle und das notifizierte Prüflabor 1234 (auch für Brandprüfungen unter Horizontalbedingungen) für die Anwendung der Bauprodukteverordnung (EU) Nr. 305/2011 für Produkte mit Brandschutzleistungswerten (Feuerbeständigkeit und Reaktion auf Feuer): Rauchabzugsanlagen, Bauglas, Brandschutzprodukte, Brandschutzklappen, Isolationsprodukte usw.

Efectis erbringt aufgrund seiner drei Hauptkompetenzen, nämlich der Prüfung, Inspektion und Zertifizierung, die Zertifizierungsdienstleistungen auf der Grundlage von Bewertungen (Prüfungen und Inspektionen) durch Efectis-Unternehmen/Teams oder auf Anfrage von Herstellern (und vorbehaltlich der Zulassung) auf der Grundlage von Prüfungen durch andere notifizierte und/oder akkreditierte Prüflabors.

Efectis war bereits zuvor für die CE-Kennzeichnung von Bauprodukten gemäß der Bauprodukterichtlinie notifiziert; diese Notifizierung wurde dann ausgeweitet auf die Bauprodukteverordnung der EU.

Die Zertifizierungsabteilung von Efectis stellt mittlerweile seit 5 Jahren CE-Kennzeichnungsbescheinigungen für Bauprodukte von Herstellern innerhalb und außerhalb der Europäischen Union aus. Das Zertifizierungsteam ist zudem stark in die Arbeit des Europäischen Verbands notifizierter Stellen eingebunden:

  • Horizontale Sektorgruppe für Brandschutz (SH02: Efectis Vorsitz der Gruppe)
  • Sektorgruppe 07 (SG07 fixierte Brandschutzsysteme: Efectis Leiter der WG-Rauchabzugsanlagen)
  • Sektorgruppe 09: Bauglas und andere Sektorgruppen in Verbindung mit Efectis Notifizierungen

Suchen Sie ein Zertifikat ? Gehen Sie in unserer Datenbank

Freiwillige Zertifizierung

Efectis bietet freiwillige Zertifizierungen in Zusammenarbeit mit Berufsverbänden und verschiedenen Firmen im Bausektor an. Diese Zertifizierungen werden Unternehmen vorgeschlagen, die für ihre Produkte und Kompetenzen werben möchten:

  • Produktzertifizierung für zusätzliche Brandschutzleistung, die nicht unter die CE-Kennzeichnung fällt
  • Dienstleistungszertifizierung für Unternehmen, die für ihre professionellen Kompetenzen werben möchten: Installateure von Brandschutzprodukten usw

Zertifizierung für die Vereinigte Arabische Emirate (VAE)

Efectis ist von den VAE und Katar für die Produktzertifizierung von Bauprodukten mit Brandschutzleistungswerten anerkannt. Diese Produktzertifizierung ist Herstellern vorbehalten, die für ihre Produkte in den VAE und Katar werben möchten.

Ihre Ansprechpartner für die Zertifizierung:

Yannick Le Tallec – yannick.letallec@efectis.com –  Telefon + 33 1 60 13 83 87

Prüfungen & Inspektionen

Efectis übernimmt die Aufgabe einer Inspektionsstelle gemäß Bewertungen von Drittparteien, die erforderlich sind, um eine CE-Kennzeichnung, ein NF-Zeichen oder professionelle Qualifikationen zu erhalten und zu erneuern.

Dank ihrer Spezialisierung im Brandschutz, und allgemeiner gefasst im Bereich Bauprodukte, die unter die Bauprodukteverordnung (EU) Nr. 305/2011 fallen, handeln unsere Prüfer im Auftrag unseres Zertifizierungsdienstes, aber auch im Auftrag anderer notifizierter Stellen und Zertifizierer, wie z. B. AFNOR Certification, CTICM, TÜV Rheinland, Technical Research Institute of Sweden (SP), Institut Für Industrieaerodynamik (IFI) oder QUALIBAT.

Efectis kann dann aktiv werden, wenn es um folgende Bewertungen geht:

  • Brandschutzprodukte (zum Beispiel feuerwiderständige Türen, SHEV, Brandschutzklappen, entrauchungsklappen, Rauchvorhänge, Rauch- und Hitzeabsaugventilatoren, Relaiskästen, Brandschutzprodukte, feuerwiderständige Metallstrukturen, DAC-DCM).
  • Stahlbauprodukte aus Stahl und Aluminum (zum Beispiel öffentliche Beleuchtung, tragende Teile und Bausätze, vorfabrizierte Bauelemente, Stahlhohlprofil-Kronleuchter)
  • Bauglas (zum Beispiel laminiertes Glas, Isolationsglas, Hartglas, Keramik), ungeachtet der deklarierten Leistung.

Dank seiner 15-jährigen Erfahrung in der Konformitätsbewertung von Qualitätsmanagementsystemen und Produktionskontrollsystemen gemäß nationaler und internationaler Standards kann Efectis Sie auch bei der Entwicklung und Wartung Ihres Qualitätssicherungssystems unterstützen.

Unser Team steht auch notifizierten Stellen, Prüflabors, Herstellerverbänden, Installateuren oder Benutzern zur Verfügung und unterstützt sie bei der Durchführung von Inspektionen der Herstellung, des Vertriebs, der Marktbeobachtung und der Kontrollverfahren bei deren Auftragnehmern und Zulieferern.

Der Inspektionsdienst besteht aus mehrsprachigen qualifizierten Mitarbeitern und ist gemäß der Norm NF EN ISO CEI 17020 akkreditiert.

Für weitere Informationen: Die Datenbank der Europäischen Kommission enthält eine Liste aller Produkte, die von der Zertifizierungsabteilung von Efectis zertifiziert werden können: NANDO